Benefizgala muss ausfallen

Die Benefizgala zugunsten der AKV Sammlung Crous muss leider ausfallen. Wegen zu  geringer Anmeldungen haben der AKV und die Sammlung Crous sich dafür entscheiden, die für den 20. September geplante Gala abzusagen.

„Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Die Zahl der Zusagen für die Gala war jedoch so gering, dass das Ziel der Veranstaltung, die Sammlung Crous zu fördern, akut gefährdet wäre“, erklärte AKV Präsident Dr. Werner Pfeil.

Auch Dieter Bischoff, Geschäftsführer der Sammlung Crous, bedauert den Ausfall der Benefizgala: „Wir sagen schweren Herzens ab. Wir hatten ein attraktives Programm für den Abend vorbereitet, doch wir haben leider keine andere Wahl.“

Gäste der Benefizgala, die bereits den Eintritt bezahlt haben, bekommen den Betrag selbstverständlich erstattet.

Als Konsequenz aus der Absage muss die Verleihung des AKV Sammlung Crous Geschichtspreises verlegt werden. Sie findet nun am 17. September 2013 im Rahmen der Ausstellungseröffnung „Ungebautes Aachen – die unsichtbare Stadt“ in Räumen der Sparkasse am Elisenbrunnen statt.

Soziale Netzwerke

Kommentare sind geschlossen.