Präsentation des Konzepts zur Nutzung von Haus Löwenstein

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des AKV stellte der Präsident Dr. Werner Pfeil den anwesenden Mitgliedern ein Konzept zur Nutzung des Hauses Löwenstein durch die Sammlung Crous und den AKV vor.
Allen Interessierten möchten wir an dieser Stelle die Präsentationsdokumente zugänglich machen. Das Projekt setzt sich zum Ziel die Schätze der Sammlung Crous einer breiten Öffentlichkeit in einem Museum zugänglich zu machen und gleichzeitig Forschungsmöglichkeiten für geschichtliche Arbeiten zu schaffen. Auch der AKV könnte in diesem Haus eine neue Heimat finden und an zentraler Stelle Anlauf- und Begenungstelle zugleich sein.

Soziale Netzwerke

Kommentare sind geschlossen.